Die Panzerseite
                                                           click the photo to see more !

click the photo to see more of this Tank-transporter !

the page for "Tanker's" now also in english ! ( click here ! )
for motor and gear-reductions go to :
1/14 and 1/16 scale Trucks

here some more "Tanker" links :

Old Sherman
Tiger 1 Night shoots
Tiger 1 daytime
Military Truck
New Truck-creations
Tamiya 1/16 M26 Pershing tank
Die Panzerseite
WWR Truckpuller motor  
          low RPM's ,this motor is perfect for the old Tamiya Tanks with the 540 size motor
                                                                    ( check out the video-clip's ! )
3:1 Gear-Reduction for 1/14 scale  Tamiya's  Semis-Trucks
7:1 Gear-reduction for Tamiya's 1/14 scale Semi-Trucks


hier entsteht eine Neue Seite fuer meine Deutschen "Panzer-Freunde"
Ihr werdet hier bald alle moegliche nuetzliche Info ueber vergangene und erhaeltliche Modelle ,
deren Aufbau und Umbaumoeglichkeiten finden .
Fuer Fragen , bitte e-mail schicken .



Mein Panzer-transporter-Proto-type , fuer mehr Fotos verwende diese Link:
New Truck-creations

Erhaeltliche Panzer-Bausaetze im Masstab 1/16 und 1/15 :

Bandai Panzer im Masstab 1/15 mit zwei Getrieben
aber ohne Elektronik . Tamiya's DMD Einheit ist hier zum empfehlen

Bandai's 1/15 Tiger 1


Bandai's 1/15 Panzer IV


Bandai's 1/15 Hummel


Bandai's 1/15 Sturmgeschuetz


Tamiya 1/16 Panzer :

 Tamiya's 1/16 Koenigs Tiger mit Porsche Turm , Statik Modell , laesst sich aber auf R/C umruesten


Tamiya's 1/16 Sherman , noch erhaeltliche aeltere Version mit DMD aber ohne Sound


Tamiya's 1/16 Koenigs Tiger mit Porsche Turm , noch erhaeltliche DMD Version


noch erhaeltliche Vollversion , mit DMD und Fernsteureung

Tamiya's 1/16 Tiger 1 erhaeltlich in 3 Versionen , mit DMD Antrieben ohne Sound ,
mit DMD Antrieben mit Sound und als
Vollversion mit DMD Antrieben und Fernsteureung


Tamiya's 1/16 Sherman mit DMD Antrieben und Sound


Tamiya's 1/16 M26 Pershing mit DMD Antrieben und Sound


Was ist DMD Antrieb ????
Die ersten Panzer von Tamiya ( Sherman , Leopard , Gepard , Koenigs Tiger mit Serien Turm )
wurden nur durch einen Motor mit einem speziellen Getriebe mit 2 Kupplungen angetrieben .
Dieses war sehr Wirklichkeitsnahe , aber hatte einen gewissen Verschleiss und der
mechanische Fahrtenregler in Verbindung mit einer Servo fuer die Kupplungen
war nicht so die allerbeste Loesung . Wenn der mechanische Fahrtenregler durch einen Elektronischen ersetzt wurde dann war es wesentlich besser diese Panzer zu fahren .
Die "Alteingefleischten" unter uns bevorzugen heute noch dieses System , da es wirklichkeitsnaher ist .
Die Panzer vom WW 2 konnten ja auch nicht auf der Stelle drehen , wie man es mit den heutigen DMD Versionen kann .

Mit der Wiederauflage vom Sherman und der Limitierten Auflage des Koenigs Tigers mit Porsche Turm stellte Tamiya seine DMD Antriebe vor :
2 Motoren und 2 Getriebe ( fuer jede Kette ein Antrieb ) die ueber einen Speziellen Fahrtenregler
( vom Prinzip zwei Fahrtenregler in einem Gehaeuse kombiniert ) .
Das rafinierte an dieser Sache ist das die Panzer nun sehr einfach zum fahren sind , wie ein R/C Auto
und kein Verschleiss mehr , da keine Kupplungen zum nachstellen sind .   

Fuer jeden Eigenbau oder Umbau sind diese Einheiten sehr zum empfehlen.
Ich habe alle meine alteren Modelle
zb Leopard , Gepard , alter Koenigs Tiger und alter Sherman auf diese Antriebe umgeruestet .  


      
Vorname:
Nachname:
Email:
Anschrift Zeile 1:
Anschrift Zeile 2:
Stadt:
Postleitzahl:
Land:
setze mich auf Deine mailing liste
Kommentar: